nail art experiment, galaxy nails




Ich habe euch ja bereits vor dem Elite Award 2013 von meinem Nagellackexperiment erzählt und hier ist die Anleitung dazu.

I already told you from my nail art experiment before the Elite Award 2013 and here is tthe instruction for it.



Tragt 2 Schichten schwarzen Nagellack auf (NACH dem Base Coat natürlich)...
Apply two layers of black nail polish (of course after the base coat)...
 und lasst sie trocknen,
and let them dry,
danach wird hellblauer Nagellack mit einem kleinen Schwamm aufgetupft (es kann auch eine andere helle Farbe sein).
then apply light blue or green colour with a little sponge.
 Das Ergebnis sah so aus.
Your result should look similar to this.
 lasst die Schicht trocknen und tupft eine Schicht pinken Lack auf.
After that apply the pink nail polish with the sponge (after the last layer dried).

 Nachdem die helle und die pinke Fabre getrocknet sind, nehmt ihr einen dunklen Lack verblendet diesen mit den anderen beiden (ich habe Dunkelblau genommen).
after the light colour and the pink use a dark colour (in my case dark blue) and blend it in.
 Das Ergebnis sieht dann so aus (klar, noch ausbaufähig, aber es war mein erstes Mal ;)).
the result should look like this....of course this doesn't look perfect but it was my first time ;).
 Nehmt dann  einen Glitzernagellack mit unterschiedlich großen Glitzerpartikelchenund tragt ihn auf. Die Prtikelchen könnt ihr mit ein wenig Feingefühl so platzieren wie eihr wollt oder ihr nehmt schlicht und einfach nur einen Überlack.
Use a clear nail polish with different sized glitter in it and apply it the way you want. You can also just use a clear topcoat if you like that better.


Ich hätte einen einfacheren Glitzerlack oder einen einfachen Top Coat nehmen sollen, aber nach kurzer Zeit hat es mir doch ganz gut gefallen und ich habe es letztendlich am 28. zum Kleid getragen. Die ganze Nailart kann auch gar nicht so schlecht ausgeschaut haben, da mich doch einige Leute drauf angesprochen haben wie ich meine Nägel gemacht habe :-)

I should have used another glitter nail polish or just a normal top coat, but I liked it though and so I wore it on th 28th of january. Guess it wasn't that bad because a few people asked me about how I did my nails :-)




Kommentare:

  1. Wow, die sehen toll aus die Nägel! Wäre selber allerdings zu faul und ungeduldig mir die so zu machen ;)
    Finde die Stelle für ein Tattoo einfach toll, weil sie nicht so offensichtlich ist und auch, weil sie nah am Herzen ist. Ich weiß schon ziemlich genau, was es bei mir werden soll, muss aber noch warten, bis meine beste Freundin mich im März besuchen kommt - sie hat die ehrenvolle Aufgabe bekommen einen Entwurf zu machen und darf mich dafür leiden sehen (sofern es denn dann wehtut, Rippen sind ja harmlos :P).
    Liebe Grüße aus dem sonnigen England, Charlotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!

      Ach ich dachte am Anfang auch, dass es eeewig dauern wird aber mit Schnelltrocknertröpfchen und Serienablenkung ging das ganz gut. ;)

      Finde ich ne gute Idee, hab meins auch selbst gezeichnet. War Gott sei Dank nicht so aufwendig, dass man außerordentlich künstlerische Fähigkeiten haben musste.

      xx aus dem frierenden MUC :P
      Anna

      Löschen

Bitte habt Verständnis dafür, dass anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen nicht zur Veröffentlichung freigegeben werden.
Ansonsten freue ich mich natürlich über eure Kommentare!

Please understand that I will not publish any offensive, comments, spam or defamations.
Otherwise your comments are very welcome!