Rotkäppchenkuchen/red riding hood cake





Hallo Ihr Lieben,

heute einmal ein Rezept für einen super leckeren Kuchen mit Schattenmorellen, Rührteig und u.a. Sahne. Ich hab ihn zum Ersten Mal für meinen Freund zum Geburtstag gemacht. :)


Hello lovelies,

today I'll show you a great receipe for a cake with morello cherries, cake mixture and among other things whipü cream.I made it for my loverboy's birthday. :)

 
70 g Margarine/margarine
100 g Zucker/sugar
2 Eier/eggs
140 g Mehl/flour
1 TL Backpulver/baking powder
2 EL/tablespoons Nutella
1 Glas/jar Sauerkirschen/sour cherries

500 g Quark/quark
100 g Zucker/sugar
2 Pck./packets Vanillinzucker/vanillin sugar
500 ml Sahne/whipped cream
4 Pck./packets Sahnesteif/stabilizer for whipping cream
1 Pck./packet Tortenguss, rot/glaze, red





 Aus Margarine, 100 g Zucker, Eiern, Mehl und Backpulver einen Rührteig herstellen.
Den Teig halbieren und die erste Hälfte in eine gefettete Springform geben. Die 2. Hälfte des Teigs mit Nutella verrühren und auf den hellen Teig in der Springform geben.

Die Sauerkirschen gut abtropfen lassen und dabei den Saft auffangen. Die Kirschen nun auf den Teig geben.

Nun den Kuchen für ca. 45 Min bei 150°C im vorgeheiztem Backofen backen.
Kuchen aus dem Ofen holen, erkalten lassen und auf eine Tortenplatte geben (die in den Kühlschrank passen soll). Nun entweder einen Tortenring (falls vorhanden) oder den Rand von der Springform um den Kuchen geben.

Mix margarine, 110 g sugar, eggs, flour and baking powder to get a cake mixture. Divide the dough in half  and fill the first half in the spring-clip tin. Mix the second haf with Nutella, then also put it in the spring-clip tin on the light dough.

Leave the sour cherries to drain and keep the juice for the glaze. Now put the cherries on top of the dough.

Bake the cake for around 45 minutes at 150°C in the preheated oven.
Get the cake out of the oven, let it cool down and put it on a cake plate (it should fit in your fridge). Now put the ring from the sprin-clip tin around the cake again.





Quark, 100 g Zucker und Vanillezucker verrühren. Die Sahne mit dem Sahnesteif schlagen und danach unter die Quarkmasse heben.
Diese Creme nun auf den Kuchen geben.
Tortenguss aus dem Kirschsaft (nicht mehr süßen!) herstellen und auf der Creme verteilen.
Nun für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und danach servieren.

Mix together quark, 100 g sugar and vanillin sugar. Now whip the cream and fold it in the quark mixture.
Add the cream to the cake.
Produce the glaze with the cherry juice (don't sweeten it) and add it to the cream on the cake so there is an even surface.
Now put the cake int the fridge for about an hour.




Habt einen schönen Sonntag!
Have a lovely sunday!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte habt Verständnis dafür, dass anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen nicht zur Veröffentlichung freigegeben werden.
Ansonsten freue ich mich natürlich über eure Kommentare!

Please understand that I will not publish any offensive, comments, spam or defamations.
Otherwise your comments are very welcome!